Zurück   outdoorCHANNEL > Wandern & Trekking > Outdoor-Leben > Alles rund ums Outdoor-Leben
Registrieren »    Hilfe »
Galerie Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2015, 11:34   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Registriert seit: 07.07.2011
Beiträge: 1.836
Standard Rucksack-Apotheke: das muss rein

Das gehört in die Notfallapotheke: Damit Sie für den Fall der Fälle vorbereitet sind, gibt Ihnen outdoor wichtige Tipps, was Sie in Ihrem Erst-Hilfe-Set dabei haben müssen.

Die folgende Diskussion bezieht sich auf den Artikel
Rucksack-Apotheke: das muss rein bei outdoor-magazin.com
autopost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2015, 11:34   #2 (permalink)
Jan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Gute Tipps! Und wenn doch noch was fehlt: In der Nacht oder an Feiertagen eine offene Apotheke zu finden, kann viel Zeit kosten. Am besten bei der Apothekenkammer der eigenen Region anrufen und nachfragen. Eine kostenlose Hotline bietet auch http://www.notfallapotheke.org/ an. Hoffentlich kommt es aber nie zu solch einem Notfall.
  Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2015, 11:25   #3 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 09.04.2015
Beiträge: 11
Standard

Was soll ich denn aber bei der Apothekenkammer anrufen? Um was zu fragen?!
Müllerslust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2015, 14:53   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Yeti
 
Registriert seit: 16.12.2002
Ort: Minskregion / Belarus
Beiträge: 11.139
Bilder: 15
Standard

Tach auch,

Zitat:
Zitat von Jan Beitrag anzeigen
Am besten bei der Apothekenkammer der eigenen Region anrufen und nachfragen.
Ich fuerchte, dasz dort in der Nacht oder an Feiertagen keiner dran geht ...


Grusz

Yeti
__________________
Irrtümer haben ihren Wert;
jedoch nur hie und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt,
entdeckt Amerika.

Erich Kästner

----------------------------------------------------

Das Tragische an der Erfahrung ist, daß man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.

Friedrich Nietzsche


----------------------------------------------------

Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.

Konfuzius
Yeti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2015, 14:19   #5 (permalink)
Mitglied
 
 
Benutzerbild von Journey
 
Registriert seit: 28.05.2015
Beiträge: 8
Standard

Das denke ich auch, Yeti
__________________
Eine Reise von tausend Meilen beginnt mit einem einzigen Schritt.
Laotse (604 - 531 v. Chr.)
Journey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2017, 09:48   #6 (permalink)
Wolfgang B
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ein hallo in die Runde,
sterile Handschuhe haben wohl keinen Sinn, da auch kaum steriles Material (mit Ausnahme der Kompressen) vorhanden sind bzw. man mit den Handschuhen nicht in der Wunde hantieren sollte. Einmalhandschuhe zum Schutz des Ersthelfers reichen eindeutig aus. Eventuelle Kleinmengen an Händedesinfektionsmittel einpacken (gute gibt's schon ab 75ml Inhalt).
  Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 14:30   #7 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 08.08.2017
Beiträge: 15
Standard

Pflaster/el. Binden
was gegen Fieber/Erkältung/Schmerzen
was gegen Mückenstiche
Pinzette
Durchfallmittel

das ist so das, was ich immer dabei hab.
Snowball ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:39 Uhr.


 

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0